Wir bilden aus!

Bauwerksmechaniker für Abbruch- und Betontrenntechnik

In Deiner dreijährigen Ausbildung zum Bauwerksmechaniker für Abbruch- und Betontrenntechnik wirst du zum Experten für Betonbohren und -sägen sowie Abbrucharbeiten ausgebildet.

ALLES ANDERE ALS LANGWEILIG! Als Betonbohrer und Betonsäger bist du ein spezialisierter Handwerker, der einen abwechslungsreichen Job macht. Betonbohr- und Sägespezialisten sind auf dem Bau sehr gefragt!

Beim Kernbohren lernst Du, wie Du in massive Bauteile Löcher hineinbekommst. Du bohrst Löcher in Decken und Wände und schaffst damit Durchbrüche für Installationsleitungen, ohne dass die ganze Hütte wackelt.

Beim Wandsägen arbeitest Du mit modernster Diamantsägetechnik. Du schaffst passgenau Öffnungen für Türen und Fenster, sägst Balkone ab und erstellst exakte Öffnungen in Decken und Wände - und das alles ohne den Boden vibrieren zu lassen!

Beim Seilsägen durchtrennst du mit diamantbesetzten Kugeln sehr dicke Bauteile. Mit dieser Technik schneidest du z.B. Betonrohre, Brückenpfeiler, Bunker oder alte Burgmauern, ja sogar Stahlträger!

Fugenschneiden ist vielfältig. Du stellst Scheinfugen in Frischbeton her um Spannungen auszugleichen und Risse vorzubeugen, du schneidest Asphaltstraßen  oder Betonbodenplatten auf.

 

Wir sind also sowas wie die Chirurgen auf dem Bau. Willst du mit uns operieren?

 

Das bringst du für deine Ausbildung mit:

    • Freude an körperlicher Arbeit und Teamfähigkeit

    • Genauigkeit und Sorgfalt

    • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

Das bieten wir:

    • fachgerechte und gründliche Einarbeitung in einem erfolgreichen Unternehmen

    • spannende Bau-, Abbruch- und Sanierungsprojekte sachsenweit
    • Arbeit mit modernster Diamanttrenntechnik

    • Arbeit in einem dynamischen, angenehmen Team und in einem familiären Arbeitsklima

Bewerbung

nur schriftlich per Post oder Email an